03.03.2023 | 20:00

Tilman Rademacher

EPILOG - Über die letzten Dinge

Premiere

 Tickets verfügbar

Eintritt 17,50 € / ermäßigt 13,50 €
Kaufen Sie Ihre Tickets hier online >>

Bitte beachten Sie die Hinweise für Ihren Besuch >>


Tilman Rademacher: EPILOG - Über die letzten Dinge

Foto: Hanno Endres


von und mit Tilman Rademacher
Regie Toto Hölters
Dauer: ca. 70 Minuten


weitere Termine >>


„Es ist alles lächerlich, wenn man an den Tod denkt.“
(Thomas Bernhard, österreichischer Schriftsteller)

Trauerredner Adam belastet seine Arbeit zunehmend auch privat. Seine virtuelle Sprachassistentin Lilith, mit der er über Leben und Tod philosophiert, muss ihre gesamte künstliche Intelligenz aufbringen, damit er sich nicht zu sehr in seinen Stimmungsschwankungen verliert. Als ein misanthropischer Freund von ihm stirbt und er als Trauerredner fungieren muss, offenbaren sich die Widersprüche zwischen persönlicher Ablehnung einem Menschen und grundsätzlich wertschätzender Haltung allen Lebens gegenüber.

Der Tod. Ein zeitloses Thema. Todtraurig. Todernst. Und somit ein hervorragender Ausgangspunkt für einen morbiden Theaterabend, der für ein befreiendes Lachen beim Publikum sorgt.

Der Tod ist kein Tabu. Er ist ein stetiger Begleiter.


Plakat

Plakat:  EPILOG Über die letzten Dinge. Von und mit Tilman Rademacher Regie Toto Hölters


  gefördert durch das Kulturamt der Stadt Münster und LWL Kulturfonds 

KA Logo web 150

LWL Logo blau RZ w

 

Zurück